TED entdeckt!

Vor einigen Tagen bekam ich eine Mail mit einem Link zugeschickt. Der Link führte mich auf eine amerikanische Seite namens www.ted.com. TED steht für Technology, Entertainment und Design. TED ist eine Initiative, die seit 1984 existiert und ein mal im Jahr eine Konferenz organisiert, um die hellsten Köpfe zu den besagten Themen zu sehen und zu hören. Die Redner haben jeweils etwa 18 Minuten Zeit, um ihre Nachricht zu transportieren. Mittlerweile sind über 300 Video-Mitschnitte der vergangenen Treffen frei im Web verfügbar.

Hier habe ich Ihnen Sir Ken Robinson ausgewählt, der die Zusammenhänge zwischen Bildung und Kreativität aus seiner Sicht erläutert. Viel Vergnügen.